Fallschutzplatte 45 mm, bis 1,5 m Fallhöhe, 50×50 cm, in 4 Farben; €99,60 pro m²

17,90

Lieferzeit: 9-12 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Mindestabnahmemenge 10 Platten (Preis pro Stück)

Fallschutzplatte 50 x 50 cm mit Verbindern, in 45 mm Stärke, für Fallhöhen bis 1,5 m

Die Fallschutzplatte 45 mm auf einen Blick:

  • Geprüfte Qualität nach Euro-Norm EN 1177:2008 (Stoßdämpfende Spielplatzböden – Bestimmung der kritischen Fallhöhe) / Europäische Norm für Spielzeugsicherheit EN 71-3 / ASTM F: 1292: 2004 Standard Specification for Impact Attenuation of Surfacing Materials Within the Use Zone of Playground Equipment
  • Verwendung von hochwertigen Gummi-Granulaten und Bindemitteln
  • Höchste Sicherheit und lange Lebensdauer durch homogenen Aufbau der Fallschutzmatten
  • Steckverbinder sichern die Fallschutzplatten gegen Verrutschen und Entnehmen und für homogene Bodenoberflächen
  • Hervorragende Drainage durch Unterseite mit Abstandshöckern
  • Schnell zu verlegen, daher geringe Wartungskosten; permanente Bespielbarkeit aufgrund der guten Wasserdurchlässigkeit des Materials
  • Leichte Bearbeitbarkeit erlaubt ideal angepasste Verlegung
  • Farben: rot, grün, grau, schwarz
  • sehr elastisch, hohe Reißfestigkeit, dämpft bei Stürzen die Fallenergie und reduziert damit das Risiko von Verletzungen
  • Offenporige Struktur mit Granulatkörnung wirkt rutschhemmend und schalldämpfend
  • temperaturbeständig in breitem Temperaturbereich, Ganzjahreseinsatz
  • Stärke: 4,5 cm für 150 cm Fallhöhe
  • Gewicht: ca. 30 kg pro m²
  • Maße: 50 x 50 cm

Die Notwendigkeit für den Einsatz stoßdämpfender Bodensysteme ergibt sich aus den Bestimmungen der DIN EN 1177:2008

Danach sind ab einer freien Fallhöhe von mehr als 60 cm stoßdämpfende Böden verbindlich vorgeschrieben.

Natürlich sind die Fallschutzplatten auch sehr gut als rutschhemmende und stoßdämpfende Arbeitsplatzmatten einsetzbar.