Anti-Ermüdungsmatten Vorteile – neue Studie von Prof. Taiar

Angewandte Arbeitswissenschaft und Ergonomie

Bericht der 5. internationalen Konferenz zum Thema AHFE 2014, vom 19. -23. Juli 2014 in Krakau, Polen.

Prof. Redha Taiar's Forschung von Arbeitswissenschaftlern bestätigt

Prof. Dr. Redha Taiar's Forschung über die Vorteile von Anti-Ermüdungsmatten, "Standing Smart" (intelligentes Stehen), wurde während der 5. internationalen Konferenz zum Thema angewandte Arbeitswissenschaft und Ergonomie (AHFE 2014), die vom 19. -23. Juli 2014 in Krakau, Polen, stattfand, von einer Kommission verschiedener Arbeitswissenschaftler offiziell überprüft und akzeptiert. Die jüngste Studie von Prof. Dr. Redha Taiar zeigt, wie die menschliche Mechanik im Arbeitsumfeld durch den Einsatz von Anti-Ermüdungsmatten beeinflusst wird.

Zusammenfassung der Studie über Vorteile der Anti-Ermüdungsmatten

Unsere Studie zielt darauf ab, durch Untersuchungen zum Thema Gleichgewicht und Verringerung der Gelenkbelastung den Komfort der Nutzer bei der Arbeit zu erhöhen. Die Analyse der aufrechten Position, die Anpassung der Körpersegmente zur Wahrung eines guten Gleichgewichts und die Verringerung muskulärer Probleme sind die wesentlichen hervorzuhebenden Elemente, um das tägliche (Arbeits)leben der Benutzer zu verbessern. Basierend auf der Optimierung neuer Materialien besteht das Projekt in der Validierung von Prototypen, die die Ergonomie bei der Arbeit verbessern und den Komfort der Nutzer optimieren sollen (neue Anti-Ermüdungsmatten Notrax®).
Ohne Matten zeigten unsere Ergebnisse ein gestörtes Gleichgewicht der Arbeiter, das Pathologien bzw. deren repetitives Auftreten hervorrufen kann, sowie sonstige arbeitsbedingte Faktoren, die den Prozess beschleunigen können. Die Verteilung des erzeugten Fußdrucks (30% und 70%) des Körpergewichts belastet überwiegend die rechte Seite. Dieses Ungleichgewicht ist für den menschlichen Körper äußerst schädlich. Mit Matten beobachteten wir in Arbeitssituationen, in denen Personen ständig kleine Bewegungen machten, bei den von uns getesteten Anti-Ermüdungsmatten gute Eigenschaften, die in aufrechten Arbeitspositionen muskulären und skelettalen Komfort liefern. Dies kann durch die Beständigkeit der Kraftentwicklungskurve während der Bewegung überprüft werden.

Eine Slide-Show der Studie können Sie hier anschauen:

Vorteile von Anti-Ermüdungsmatten - Standing Smart

Wenn Sie die Studienzusammenfassung als Dokument benötigen, schreiben Sie uns kurz eine email

Professor Redha Taiar von der Universität Reims
Prof. Dr. Redha Taiar, Experte für Analysen in den Bereichen Biomechanik, menschliche Fortbewegung, Kinematik und Kinetik sowie biomedizinische Technologien an der Universität Reims in Frankreich führte die Studien in 2011 durch und analysierte die aufrechte Position des menschlichen Körpers, die Anpassung der Körpersegmente zur Wahrung des Gleichgewichts und die Verringerung muskulärer Probleme, was die wesentlichen hervorzuhebenden Elemente sind, um das tägliche Arbeitsleben der Benutzer zu verbessern. Durch die Beobachtung von Arbeitern und die Messung des Fußdrucks von Arbeitnehmern, die lange Zeit stehen, gelang es Prof. Taiar, zwei Gründe für die Ermüdung und somit einen zweigleisigen Ansatz für die Bekämpfung von muskulären und skelettalen Störungen in Verbindung mit langem Stehen aufzudecken.

Copyright / Geschrieben von